|

Jetzt erFahren: E-Carsharing mit Flugs

100 € Startkapital gültig für alle Standorte im Bezirk!
E-Carsharing ist praktisch, günstig und einfach, aber ausprobieren muss man es. Hier ist Ihre Chance, den ersten Schritt zum Testen zu machen. Finanziert von der Europäischen Kommission haben wir die Möglichkeit, 200 Interessierten den Einstieg zu erleichtern.
Kein Aprilscherz!
Mit 1.4.2020 kann man einsteigen, abfahren und erFahren!

Je zwei VVT Monats­tickets

Kostenlos registrieren und Tickets per Post erhalten!

E-Carsharing mit FLUGS

100 € Startkapital gültig für alle Standorte im Bezirk!

Was müssen Sie dafür tun?

Klicken Sie auf der Startseite (bzw. auf jeder Seite dieser Website) rechts oben auf das Autosymbol für das E-Carsharing mit FLUGS und Sie kommen direkt auf die Anmeldeseite von FloMobil/ Flugs. Da Sie als FahrerIn mit einem KFZ unterwegs sein werden, muss der Carsharing Betreiber natürlich ein paar Daten von Ihnen abfragen. Da müssen Sie durch – aber keine Sorge – sie gehen keinen Vertrag über den 100 € Testbetrieb hinaus ein. Auch bei diesem Angebot beantworten Sie den kurzen Fragebogen, die einzige „Gegenleistung“, die wir von Ihnen erwarten. (Damit wir Informationen zum Flugs Nutzerverhalten erfahren, beantworten Sie bei der Registrierung einen kurzen Fragebogen. Im Hebst erhalten Sie per Mail dann nochmals einen Link zu einer zweiten Befragung, und das war‘s.)


Wie Sie die 100 € einsetzen, ist dann Ihre Entscheidung:
Entweder sind Sie Flex Kunde und haben keine monatliche Grundgebühr, dafür eben einen höheren Stundentarif (4 €/Stunde und 0,20 €/km).


Oder Sie werden für diese Zeit Premiumkunde. Klingt super – ist super! Zu Ihrem 100 € Guthaben buchen Sie auf eigene Kosten um 4,95 € die Premium Grundgebühr dazu. So kostet Ihnen die Stunde nur mehr 2 € und Sie haben viel mehr Kilometer zum „erFahren“.

Sie brauchen einen Führerschein und nur ein paar Klicks mehr als für das VVT Ticket um auch dieses Angebot testen zu können. Seien Sie einer der 200 Tester!


Übrigens: Sie können dann alle floMOBIL/ Flugs und Beecar Mobil in ganz Tirol mit dieser Karte nutzen. Lassen Sie sich nicht verwirren, wenn Sie immer wieder floMOBIL lesen und hören. Der Flugs fährt unter dieser Dachmarke, es ist also alles ein Paket. 

Holen Sie sich die Flomobil-App!

Die grün markierten Standorte bestehen bereits.

Die dunkel markierten Standorte kommen mit April neu dazu, bzw. entstehen zwei zusätzliche Standorte in Lienz.

WEITERE LINKS:
Alle FUGS-Standorte auf einen Blick
FLUGS-Website


Alle FLUGS-Preise auf einen Blick

 

Regional­energie Osttirol
Flugs Info:

Servicetelefon: +43 04852 65835

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
und Montag bis Donnerstag 13:00 bis 15:00 Uhr

„Als Projektmanagerin der Klima- und Energie-Modellregionen nutze ich ÖV & Flugs um meine Dienstreisen kosteneffizient und umweltschonend zu erledigen.“

Nicole Suntinger
Klima- und Energieregionsmanagerin

play

„Mit meinem Freund teile ich mir ein Auto. Öffis & Flugs - für mich eine perfekte Kombination, um unabhängiger vom Privatauto zu sein. Ich probiere jetzt beides aus!“

Franziska Hopfgartner
ANGESTELLTE

play

„Aus beruflichen Gründen bin ich begeisterte Flugsfahrerin. Mit den jetzt verfügbaren Standorten im Bezirk haben viele Menschen die Chance Flugs & ÖV perfekt zu kombinieren.“

Heidi Mitterer
Angestellte

play

„Mit einem Privat-PKW, meinem Rad und dem Flugs als Zweitauto bin ich gut aufgestellt, um Mobilität für Familie, Arbeit und Freizeit gut abzudecken.“


Michaela Werlberger
Lehrerin

play

„Bei uns steht den GemeindebürgerInnen ein Flugs zur Verfügung. Ich nutze ihn auch regelmäßig. In Kombination mit der guten ÖV Anbindung bieten wir eine wichtige Mobilitätsalternative.“


Josef Lusser
Bürgermeister
Innervillgraten

play

„Ich bin CO2 neutral unterwegs und nutze den Flugs als Dienstauto für Kundenbesuche im Bezirk. In Kombination mit einer Fahrgemeinschaft ist das ein perfekte Lösung für mich.“


Peter Patterer
Mitarbeiter der Fa. MICADO

play

„E-Carsharing und öffentlicher Verkehr sind eine coole Geschichte. So können wir umweltfreundlich unterwegs sein und sind auch am Land mobil.“


Manfred Mair
Kfz-Technikermeister

play

„Öffentlicher Nahverkehr mit einem guten Takt ist ein wichtiges Angebot. Im Defereggental haben wir auch Flugs-Gemeindemobile. Flugs fahren macht Spaß!“


Erik Engl
Gemeindeangestellter
und Landwirt

play